• Home
  • Drucken
  • Kontakt
  • Suche
  • Login
  • Redaktion
  • Webmail
  • Reservation
  • Ticketsystem

Immersion

 

"Immersion" bedeutet so viel wie "Eintauchen" oder "Einbetten". An unserer Schule besteht die Möglichkeit, eine bilinguale Matura zu erlangen, für die einige Fächer auf Englisch unterrichtet werden. Die Schülerinnen und Schüler werden sozusagen in die englische Sprache "eingetaucht", da sie von ihr umgeben werden und sich in mehreren Fachbereichen auf Englisch ausdrücken müssen.
(Hinter diesem Link gibt es mehr Informationen zur zweisprachigen Maturität an unserer Schule.)

 

Eines dieser Fächer, die an unserer Schule auf Englisch unterrichtet werden, ist die Mathematik. Die Mathematik auf Englisch beginnt im dritten Semester und dauert bis zur Matura. Wie bei allen immersiven Fächern wird auch in der Mathematik die Maturaprüfung auf Englisch absolviert.

Lehrbuch

Click-> Vergrössern

Für den immersiven Mathematikunterricht verwenden wir ein Lehrbuch, das direkt aus Australien importiert wird:

"Mathematics for the international student - Higher Level (Core)" von Haese & Harris Publications.

(Hinter diesem Link sind ein paar Kapitel zum Probelesen erhältlich.)

 

Der Inhalt des Buchs deckt den Lehrplan der Schweizer Matura ziemlich gut ab. Allerdings sind die Übungsaufgaben nicht anspruchsvoll genug. Deshalb arbeiten wir als Ergänzung mit den beiden Aufgabensammlungen "Trigonometry and Vector Geometry" sowie "Calculus" von Erhard Rhyn (auf Deutsch sind die Büchlein als "Trigonometrie und Vektorgeometrie" sowie "Analysis" bekannt).