• Home
  • Drucken
  • Kontakt
  • Suche
  • Login
  • Redaktion
  • Webmail
  • Reservation
  • Ticketsystem

Schedule - or why learn English..?!

 

 

Grundlagenfach Englisch - Bedeutung des Faches

Der Englischunterricht befähigt Schülerinnen und Schüler, sich in der Welt sprachlich zurechtzufinden, und ermöglicht es ihnen, ihr sprachliches Denken zu entwickeln, sich auszudrücken und andere zu verstehen. Er trägt dazu bei, diese Fähigkeiten durch das Erkennen von Fremdem und Gemeinsamem zu erweitern und zu vertiefen, und fördert damit die Weltoffenheit und Toleranz der Schülerinnen und Schüler.

Die Auseinandersetzung mit ausgewählten Kulturzeugnissen der Gegenwart und Vergangenheit erlaubt es den Schülerinnen und Schülern, die ästhetischen und emotionalen Dimensionen der englischsprachigen Welt mit ihrer eigenen in Entwicklung begriffenen Identität in Beziehung zu setzen.

Die Fähigkeit, die englische Sprache zu verstehen und sich in ihr auszudrücken, ermöglicht es den Absolventen und Absolventinnen des Gymnasiums, sich über alle Sprachgrenzen hinweg zu verständigen, im täglichen Leben und bei weiterer Vertiefung auch im wissenschaftlichen, kulturellen, kommerziellen und politischen Bereich.

Englisch ist die Sprache der Verständigung zwischen Menschen auf der ganzen Welt. In der Forschung dient Englisch weltweit als Medium der Informationsbeschaffung und -verbreitung; es eröffnet den Zugang zu fast allen Daten, die in gedruckter oder elektronisch gespeicherter Form verfügbar sind.

Wo Englisch neben regionalen Muttersprachen die verbindende Zweitsprache ist, bildet es oft den einzigen Schlüssel zu anderen Kulturen, zum Beispiel in Indien oder einer Reihe von afrikanischen Ländern. Von ihrer Herkunft und Entwicklung her dient die englische Sprache als Brücke zwischen romanischen und germanischen Sprachen, insbesondere zwischen Französisch und Deutsch.

Die englische Sprache verschafft Zugang zu den Kulturen englischsprachiger Länder und deren Literaturen, die in enger Wechselwirkung miteinander stehen.

Durch die englische Sprache werden die Schülerinnen und Schüler mit der Wesensart englischsprachiger Kulturen, z.B. ihrem Pragmatismus und Humor sowie ihrer Verhandlungs- und Kompromissbereitschaft, vertraut gemacht.

Anglo-amerikanische Lebensweisen und Subkulturen durchdringen das tägliche Leben in der Schweiz - und besonders das der Jugendlichen - in einem Mass, das eine kritische Auseinandersetzung fordert, welche durch das Erlernen des Englischen gefördert wird.

Ausführlichere Angaben finden sich im Lehrplan Gymnasium/Englisch.