• Home
  • Drucken
  • Kontakt
  • Suche
  • Login
  • Redaktion
  • Webmail
  • Reservation
  • Ticketsystem

Kantonsschule Heerbrugg
Karl-Völker-Strasse 11
9435 Heerbrugg

Tel:

+41 58 228 11 01

Mail:

info(at)ksh.edu

Botanik (Pflanzenkunde)

Lexika zur Botanik

Botanik online (ein frühes Hypertext-Lexikon, Peter von Sengbusch, Universität Hamburg)

Linksammlungen zur Botanik

ETH Zürich, Institut für integrative Biologie (PEG)

WSL Zürich-Birmensdorf

Pflanzen-Systematik

Merkmale der Pflanzenfamilien (Universität Heidelberg)

Globale Liste aller systematischen Pflanzennamen (Britain's Royal Botanic Gardens, Kew and Missouri Botanical Garden)

Pollenatlas: Artenliste - Polleneigenschaften (T. Stebler)

 

Floristik - Pflanzenwelt ausgewählter Gebiete

Schweiz:

Infoflora

Atlas aller Schweizer Gefässpflanzen (Infoflora.ch): Atlas und Artennamen nach Welten & Sutter, (wie in der Flora Helvetica), dazu Abfragemaske zu Verbreitung, Gefährdung und ökologischen Zeigerwerten nach Landolt et al. (2010); unter Menu "Nomenklatur" Angabe der Laufnummern in verschiedenen Floren (darunter auch verschiedene Auflagen der Flora Helvetica).

Standard-Artenliste Schweizer Pflanzen nach der Flora Helvetica (Synonymie-Index der Infoflora)

Feldbuch zur Fundmeldung von Pflanzen (Online-Feldbuch der Infoflora für registrierte Nutzer) sowie weitere

Fundmeldungs-Möglichkeiten für Pflanzen aus der Schweiz (Infoflora, Übersicht)

Schweiz, weitere

Rote Listen der gefährdeten Arten in der Schweiz (BAFU) und

speziell: Rote Liste der Farn- und Blütenpflanzen der Schweiz (BAFU)

Atlas Swiss Web Flora (des WSL Zürich-Birmensdorf)

Datenbank aller Schweizer Gefässpflanzen und Moose (FileMaker-Datenbank von Urs Landergott und Markus Lorez, zur Schweizer Botanik CD '98, zum Herunterladen, Stand 2004, Format fp3)

Deutschland:

Atlas der Gefässpflanzen in Deutschland (FloraWeb.de des Bundesamtes für Naturschutz)

Elektronische oder digitalisiert verfügbare Bestimmungshilfen 

Genereller Hinweis: Für jeden Herbarbeleg soll ein ausführlicher Bestimmungsweg dokumentiert werden, wie er bei gedruckten Bestimmungsschlüsseln mit Verzweigungsschema üblich ist. Nur damit ist sichergestellt, dass Gattungs- und insbesondere artspezifische Merkmale genügend beachtet werden. Elektronische Multikriterienschlüssel, welche aufgrund weniger kombinierter Merkmale direkt Schnittmengen berechnen und so Bestimmungsvorschläge liefern, sind fürs schulische Herbarisieren deswegen nur zur Vor- oder Nachbestimmung zugelassen, und nicht als Ersatz für umfassendere Bestimmungsschlüssel. Ebenso wenig ist das Auslesen aus Bildkatalogen zu empfehlen.

 

Ausführliche Bestimmungsschlüssel:

Flora-de (früher: "Blumen in Schwaben"; Flora mit ausführlichem Photo-Bestimmungsschlüssel und Pflanzenverzeichnis für die höheren Pflanzen Deutschlands, der Schweiz und Österreichs, einschließlich häufig verwendeter Gartenpflanzen; von Thomas Meyer).

Bestimmungsschlüssel für die aquatischen Makrophyten (Gefäßpflanzen, Armleuchteralgen und Moose) in Deutschland (Klaus van de Weyer & Carsten Schmidt, abgelegt vom Staatlichen Museum für Naturkunde Stuttgart)

Schlüssel zu untergetaucht lebenden Blütenpflanzen und Armleuchteralgen im Bodensee (Arbeitsgruppe Bodenseeufer AGBU, Michael Dienst)

Holzbestimmung.at (Bestimmungsschlüssel für Gehölze)

Trees and shrubs: Bestimmungsschlüssel und Bildersammlung für unbelaubte Zweige (Wissenschaftszentrum Weihenstephan, Uni München)

 

Nachschlagewerke / knappe Schlüssel:

FloraWeb (Angaben zu Pflanzenarten in Deutschland und kombinierte Merkmalssuche, vom deutschen Bundesamt für Naturschutz)

Pflanzenbestimmung.de (kostenlos, Suche nach Artmerkmal-Beschreibungen oder mit Foto-Katalog)

Baum- und Strauchbestimmung (Baumkunde.de, je nach Jahreszeit unterschiedliche Ansätze, fotografisch bebildert)

 

 

Multikriterienschlüssel und weitere Apps für mobile Geräte:

Flora Helvetica - App für die Schweiz (mit robusterem Multikrierienschlüssel nebst herkömmlichem dichotomem, für Tablets und Mobiltelefone, Paul Haupt - Verlag)

iBlumen-App (für Apple-Mobiles): App zur Bestimmung von "Blumen" = unverholzten Blütenpflanzen mit Multikriterienschlüssel, für Westeuropa, v.a. deutschsprachige Länder; Entwickler: Pierre-Olivier Templier. Bewertung: unter chip.de.

Alpenblumen-Finder für Europa (für Apple-Mobiles und Android-Geräte, von Renata Caviglia / Webgestalten.ch)

iForest-App (für Apple-Mobiles und Android-Geräte): App zur Bestimmung von Gehölzen. Projektleitung: Gerry Ziegler, Balgach, und Andreas Garzotto, Winterthur.

iGräser-App: App zur Bestimmung von Gräsern (mit Multikriterienschlüssel, für die Schweiz; Fachstelle Vegetationsanalyse, ZHAW)

Sammlung offene Naturführer (kostenlos, oft bearbeitbar / anpassbar)

Gedruckte Bestimmungshilfen

  • Referenzwerk für alle Gefässpflanzen der Schweiz
    Konrad Lauber, Gerhart Wagner & Andreas Gygax: Flora Helvetica. 5. Aufl. Verlag Paul Haupt, 2012. Foto-Band mit zugehörigem Bestimmungsschlüssel, Systematik nach genetisch belegten Verwandtschaftsbeziehungen revidiert.  
  • Fotografisch bebilderter Bestimmungsschlüssel für Einsteiger zu Gefässpflanzen Deutschlands und der angrenzenden Länder, speziell zu Blütenpflanzen, ohne Gehölze
    Rita Lüder: Grundkurs Pflanzenbestimmung. 5. Auflage. Verlag Quelle & Meyer, 2011.(vergriffen)
    Für April 2013 angekündigt: 6. Auflage.
  • Bestimmungshilfe für unbelaubte Zweige:
    Bernd Schulz: Taschenatlas Knospen und Zweige. Verlag Eugen Ulmer, 2004. Bildband mit Farbzeichnungen und integriertem Bestimmungsschlüssel.
  • Nachschlagewerk für Blütenpflanzen
    Margot Spohn, Marianne Golte-Bechtle, Dietmar Aichele & Roland Spohn: Was blüht denn da? Kosmos-Verlag, 2008. Farbig illustriert, geeignet für Pflanzen mit gut erhaltenen Blüten.
  • Bestimmungshilfe für Blütenpflanzen im nicht blühenden und nicht fruchtenden Zustand:
    Stefan Eggenberg & Adrian Möhl: Flora Vegetativa. 2. Aufl. Verlag Paul Haupt, 2009. Bebilderung: Schwarz-Weiss-Zeichnungen.

 

Pflanzenfotos

Sammlung des Botanischen Gartens Bochum (derzeit im Umbau; Stand: 26.7.2015)

Fotos mitteleuropäischer Wildpflanzen (Flogaus-Faust)

Gehölze im Winter:

Zweige im Winter von Laub- und Nadelgehölzen (ForstBW)

unbelaubte Zweige, Knospen gegenständig (thinkoholic / Wordpress)

unbelaubte Zweige, Knospen wechselständig (thinkoholic / Wordpress)

Nadelgehölze (thinkoholic / Wordpress)

Knospen-Bestimmungshilfe (Fotosammlung von baumkunde.de)

Herbarien

Herbarium von Universität und ETH Zürich (mit Suchmaske, Bilddatenbank)

Matthias Baltisbergers Schulungsprogramm / Herbar-CD-ROM, neu eBot (ETH Zürich)

Geschichte der botanischen Systematik

Carl von Linnés Klassifikation der Blütenpflanzen aufgrund ihrer Fortpflanzungsorgane (wiedergegeben und kommentiert bei academic.ru)

Zu ausgewählten Pflanzengruppen

Algen

Algaebase (Lexikon der Algen)

Algen im Wassertropfen (Biologisches Labor Wien-Ost)

Seaweed Site (Einstiegsseite zu marinen Algen)

Euralga (bebildertes Lexikon europäischer Meeresalgen)

Nutzpflanzen

BDN: Nationale Datenbank zur Erhaltung pflanzengenetischer Ressourcen (Sorten-Datenbank, Schweiz. Bundesamt für Landwirtschaft)

Pflanzenphysiologie und Histologie

Fotoalbum "Science and Plants for school" (auf Flickr)

Garten-Montbretie (Crocosmia × crocosmiiflora) als einkeimblättrige Modell-Pflanze für die Histologie (Jörg Weiss, MKB: Mikroskopisches Forum Bonn)

Fortpflanzung

Film zum Pollenschlauch-Wachstum der Rosskastanie (Youtube)

Fotosammlung Pollen und Pollenschlauchwachstum (microscopy.uk)

Fotosammlung Pollenoberflächen-Strukturen aus Bilderschlüssel (Universität Bern)

Wachstum und Entwicklung

Wenn der Wald erwacht - Austrieb aus Knospen (Hintergundartikel von Urs Max Weber, Dendrochronologe, Botan. Inst. Uni. Basel)

Sprossachse

Gewebe in einem Baumstamm (Pro Holz)

Anwendung: Dendrochronologie (Altersbestimmung mit Jahrringen)

Praktisches Vorgehen, Schritt für Schritt bebildert (Uni Erlangen)

Holzproben und ihre Verarbeitung (Lahrensmühle)

Wissenschaftlicher Hintergrund für Fortgeschrittene (University Arizona) 

 

Photosynthese: siehe "Molekularbiologie: Energie"