Wetterstation

Willkommen im Reich der unberechenbaren Grössen!

Alle reden vom Wetter - wir fühlen seinen Puls. Die Wetterstation in Heerbrugg misst seit einigen Jahren die fürs Wetterbild wichtigen Grössen:

  • Temperatur in Bodennähe
  • Temperatur in 2m Höhe ab Boden
  • Luftdruck
  • relative Luftfeuchtigkeit
  • Streulicht-Gesamtbilanz
  • Sonnenscheindauer(alle 10 Minuten)
  • Niederschlagsmengen (alle 10 Minuten)
  • Windstärke
  • Windrichtung

In der Nähe des Bodensees gelegen und im Einflussbereich des Föhns stellen die Messresultate der Station eine gute Basis zur Erforschung des für die nördlichen grossen Alpentäler typischen Mischklimas dar. Bezug nehmend auf diese Daten werden auf diesen Seiten in regelmässigen Abständen Rückblicke auf markante Wetterereignisse im Rheintal, aber auch in anderen Regionen der Schweiz und des Auslands erscheinen.

M. Pozivil

Weiterführender Link