• Home
  • Drucken
  • Kontakt
  • Suche
  • Login
  • Redaktion
  • Webmail
  • Reservation
  • Ticketsystem

Erfolg am Fremdsprachenwettbewerb

Die Kanti Heerbrugg gewinnt in Spanisch!

Erneut haben drei SchülerInnen der Kanti Heerbrugg am überregionalen Fremdsprachenwettbewerb in Spanisch, in welchem ausschliesslich die mündliche Kompetenz bewertet wurde, sehr erfolgreich abgeschlossen. Den ersten Platz hat sich Vanessa Lannou (4SEWE) dank ihrer flüssigen und mühelosen Ausdrucksweise wohl verdient, dicht gefolgt von Pascal Soldati (3S) mit dem 2. Platz. Von insgesamt 17 Teilnehmern erlangte Tim Wicki (3S) den 6. Platz. Was aber wirklich zählt, ist der mündliche Einsatz, nicht das Resultat.

Dieser Fremdsprachenwettbewerb kommt uns sehr entgegen, da durch ihn die mündliche Ausdrucksweise mehr geübt wird und mehr Gewicht bekommt.

Wir freuen uns sehr über den Erfolg unserer alumnas und alumnos, haben wir doch in den letzen drei Wochen intensiv mit den Themen violencia (Gewalt) und felicidad (Glück) gearbeitet. Alle drei haben eine bemerkenswerte Leistung ausserhalb des Schulzimmers erbracht; aber nicht nur für sie hat sich die Teilnahme gelohnt, sondern alle Schülerinnen der beiden Klassen sind in der Vorbereitung mündlich mehr gefördert worden und sind sich verschiedener Aspekte in der Vortragsweise bewusst geworden. Zudem wurde ihre Motivation und ihr Selbstvertrauen gesteigert.

Das erfreuliche Resultat ist nicht zuletzt der Spanischassistentin Sandra Künzler Peralta und Klaus Amann für die Vorbereitungen des Spanischdiploms DELE zu verdanken.

¡Muchísimas felicidades!
Alexandra Staffelbach, Spanischlehrerin

Tim Wicki, Vanessa Lannou, Pascal Soldati