• Home
  • Drucken
  • Kontakt
  • Suche
  • Login
  • Redaktion
  • Webmail
  • Reservation
  • Ticketsystem

Sicherheitsempfehlungen für die Computernutzung

Stand: April 2014

Betriebssysteme und Anwendungen

Microsoft Windows

  • Arbeiten Sie falls möglich mit der neusten Windows-Version (Stand April 2014: Windows 7 oder 8.1).
  • Halten Sie das System mit Sicherheitsupdates und Sicherheitspatches auf dem aktuellsten Stand. Aktivieren Sie dazu die automatischen Updates von Windows. (Computereigenschaften: rechter Mausklick auf Arbeitsplatz - Eigenschaften). Wählen Sie 'Automatisch (empfohlen)'.
    Aktivieren Sie die Windows-interne Firewall (Systemsteuerung - Sicherheit).
  • Installieren Sie aktuelle Antivirensoftware.

Microsoft Office

  • Halten Sie Microsoft Office mit Sicherheitsupdates auf dem aktuellsten Stand. Wählen Sie in einer beliebigen Office-Anwendung im Menü '?' – 'Auf Aktualisierungen prüfen' oder gehen Sie auf http://update.microsoft.com/microsoftupdate und updaten Sie Microsoft Office zusammen mit Microsoft Windows.
  • Ändern Sie die Einstellung der Makrosicherheit auf 'Hoch' (Menü Extras - Makros - Sicherheit...).

Allgemeiner Umgang mit Programmen

  • Installieren Sie keine zweifelhaften Programme.
  • Installieren Sie keine Programme, die Spyware oder Adware beinhalten.

Allgemeiner Umgang mit E-Mails

  • Öffnen oder beantworten Sie keine E-Mails, deren Absender Sie nicht kennen.
  • Folgen Sie nicht zweifelhaften Links in Mails.
  • Öffnen Sie keine mutmasslichen Phishingmails